A A A
Deutsch

Über 300 Teesorten / Versandkostenfrei ab 30 EUR

Standorte
login

Bowle

Tee Bowle Rezepte

Die fruchtigen Erfrischungen sind perfekt für laue Sommerabende und der Hit auf jeder Gartenparty! Entdecken Sie die köstlichen Bowle Rezepte mit und ohne Alkohol! Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, probieren Sie verschiedene Mischungen aus und seien Sie kreativ. Bowle muss nicht immer nur mit Sekt und Weißwein zubereitet werden, es gibt viele Rezepte mit Rum, Whiskey, Likör oder Weinbrand. Tee eignet sich perfekt als aromatische Zutat und sorgt für das gewisse Etwas! Als Basis kann Schwarzer oder Grüner Tee, Früchte-, Rooibos- oder Kräutertee verwendet werden.

Hier noch ein paar Tipps zur richtigen Zubereitung:

  • Egal welche Bowle Sie zubereiten, achten Sie auf jeden Fall auf die hohe Qualität der Zutaten – vom Tee bis hin zum Alkohol.
  • Die Früchte sollten frisch und reif sein. Auch frisch gepresste Fruchtsäfte sind eine gute Alternative.
  • Zum Kühlen sollten nicht herkömmliche Eiswürfel verwendet werden, da diese die Bowle verwässern können. Frieren Sie stattdessen Fruchtsaft, Tee oder einen Teil der Bowle ein und fügen Sie diese als Kühlung hinzu. Eingefrorene ganze Früchte, wie Himbeeren oder Kräuter, wie ein Minzeblatt, sind nochmals ein ganz spezieller “Hingucker”.
  • Sollten Sie die Bowle bereits am Vortag zubereiten, sollte prickelndes Mineralwasser, Sekt oder Prosecco erst kurz vor dem Servieren hinzugefügt werden, damit die Kohlensäure erhalten bleibt.
  • Wenn Sie Früchte ansetzen, empfehlen wir diese nicht länger als 4 Stunden ziehen zu lassen.

 

Viel Vergnügen und gutes Gelingen!