A A A
Deutsch

Über 300 Teesorten / Versandkostenfrei ab 30 EUR

Standorte
login

Hibiskus Eistee mit Rhababer

Das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit den Rhababer waschen, putzen und in Stücke schneiden. Mit den Hibiskusblüten in das kochende Wasser geben und mit Agavendicksaft süßen. Zugedeckt, bei niedriger Temperatur köcheln lassen und nach 10 Minuten durch ein Sieb abseihen. Über Eiswürfel gießen und eventuell noch ein wenig kalt stellen. Durch den fruchtigen Rhababer und demn sauren Geschmack des Hibiskus ergibt diese Mischung eine wunderbare sommerliche Erfrischung.

Für 6 Portionen benötigen Sie: