A A A
Deutsch

Über 300 Teesorten / Versandkostenfrei ab 30 EUR

Standorte
login

Frühlingsquiche mit Tee

Fühlingsquiche

Für den Mürbteig kalte Butter würfeln, mit Mehl, Salz und 2 Eiern zu einem Teig verkneten. Diesen auf einer bemehlten Fläche rund ausrollen. Eine runde oder eckige Form damit auslegen und den Teig leicht an den Rand andrücken. Mit einer Gabel Löcher in den Teig stechen.

Für die Füllung die Kräuter waschen und fein hacken. Die Frühlingszwiebeln und Knoblauch hacken und im Olivenöl kurz anrösten. Die Würfel zusammen mit den gehackten Kräutern und den losen Teeblättern* in den Teig geben. Sauerrahm zusammen mit den Eiern aufschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Mischung gießen. Mit würzigem, geriebenem Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 175°C für 45 Minuten backen. (Rezept by CookingCatrin)

*Am besten eignet sich Weißer Tee, wie “Bio Pai Mu Tan White” , der einen herb-frischen Geschmack in das Rezept bringt oder als Alternative fruchtiger Grüner Tee, wie zum Beispiel die Sorte “Fresh Green“, die mit Cranberries, Himbeer- und Erdbeerstücken verfeinert ist und daher für eine erfrischend-fruchtige Note sorgt.

Für eine Form von 40 x 20cm:

  • Für den Mürbteig:
  • 250g Mehl
  • 120g Butter
  • 1,5TL Salz
  • 2 Eier
  • Für die Füllung:
  • 2 Bund Kräuter
  • 2 EL Weißer Tee
  • Alternativ: Grüner Tee
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 4 Eier (Größe M)
  • 350g Sauerrahm
  • 100g würziger Käse
  • Salz
  • Pfeffer