A A A
Deutsch

Über 300 Teesorten / Versandkostenfrei ab 30 EUR

Standorte
login

Saibling im Kohlrabi-Verbene-Fond

Kohlrabi in Streifen schneiden und im Fischfond bissfest kochen, abseihen und Fond beiseite stellen. Schalotten in Olivenöl anschwitzen, Kohlrabi beigeben und mit Martini ablöschen, einkochen lassen und mit Fischfond aufgießen, weich kochen und mixen. Nochmals aufkochen, Tee beigeben und ziehen lassen – abseihen und Saiblingsfilet bei ca. 70 °C pochieren. Kohlrabistreifen auf warme Teller legen, den Fisch darauf gefällig anrichten. Butter in der Pfanne braun werden lassen, in den Fond einmixen und damit die Fischfilets überziehen.

Für 4 Portionen benötigen Sie:

  • 400 g Seesaiblingsfilet
  • 2 EL Verbenetee
  • 300 g Kohlrabi
  • 50 g Schalotten
  • 250 g Fischfond
  • 150 g Tomatenfond
  • 1/16 l Martini dry
  • 2 EL Olivenöl
  • 20 g Butter
  • Meersalz
  • Pfeffer