A A A
Deutsch

Über 300 Teesorten / Versandkostenfrei ab 30 EUR

Standorte
login

Teegeräucherte Wachtelbrüstchen

Die Wachtelbrüstchen mit Pökelsalz (14g pro 1kg Fleisch) einreiben und im Kühlschrank 24 Stunden ziehen lassen. Zum Räuchern der Brüste einen Wok (oder Nudeltopf) mit Deckel und Siebeinsatz bereitstellen. Den Schwarztee auf den Boden des Wok geben, den Siebeinsatz hineinstellen. Jetzt die Wachtelbrüstchen hineinlegen und zudecken. Den Wok erhitzen, bis sich die Teeblätter entzünden, aber nicht brennen. Wenn die Rauchentwicklung beginnt, die Hitze auf ein Minimum reduzieren. Die Wachtelbrüste 15 bis 20 Minuten räuchern lassen. Dazu passt Sprossengemüse.

Sie benötigen:

  • 4 Wachtelbrüstchen
  • 14g Pökelsalz
  • 2 TL Earl Grey