A A A
Deutsch

Über 300 Teesorten / Versandkostenfrei ab 30 EUR

Standorte
login

Hagebutten in Weißwein

Den noch nicht zubereiteten Hagebutten-Früchtetee mit dem Wasser überbrühen und darin bis zum Erkalten aufweichen lassen. Dann mit der Zitronenschale, der halben Zimtstange und dem harten, geriebenen Brot einmal aufkochen lassen und im zugedeckten Topf abkühlen lassen. Gemisch durch ein Sieb streichen. Den trockenen Weißwein hinzufügen und mit Honig je nach Geschmack süßen und nochmals kurz aufkochen lassen. Kann warm oder kalt gegessen werden. Jeweils vor dem Servieren kleine Stückchen Zwieback dazugeben.

Für 4 Portionen benötigen Sie:

  • 6 EL Fruchtgarten
  • 1/2 L Wasser
  • 1/2 L Weißwein
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1/2 Zimtstange
  • 50g hartes Brot
  • Honig
  • Vollkorn-Zwieback