A A A
Deutsch

Über 300 Teesorten / Versandkostenfrei ab 30 EUR

Standorte
login

Ceylon & Nepal

Anbaugebiet Tee Ceylon

Ceylon (Sri Lanka)

Die tropische Sonneninsel Sri Lanka liegt inmitten des Indischen Ozeans, nur ca. 600 km vom Äquator entfernt. Die Teepflanze wurde 1841 von zwei Frankfurter Brüder in das ehemalige Ceylon gebracht. Heute ist Sri Lanka das Tee-Exportland Nr. 1. Es kann das ganze Jahr geerntet werden, je nach Höhenlage und Gebiet um den Adam`s Peak zu unterschiedlichen Zeiten. Der Tee besitzt einen fruchtigen, weichen bis vollmundigen, spritzigen Geschmack. Im Abgang weist er meist eine Zitrusnote auf.

Nepal

Im mittleren Himalaya, zwischen Indien und Tibet, liegt Nepal, wo Tee seit 1873 angebaut wird. Selbst wenn die Bedeutung dieser Region auf dem Weltmarkt gering ist, gibt es mittlerweile zunehmend kleine, feine Partien, die oft schon an die Darjeeling-Qualität heranreichen.