Irish Breakfast

Schwarzer Tee Nr. 331 « zurück

JaMischung
Kräftige Mischung aus Ceylon Pekoe und Assam Broken, wie sie bei Iren, den Weltmeistern im Teetrinken, gerne getrunken wird. Ergibt eine aromatische Tasse mit würzigem Geschmack, der mit etwas Milch besonders gut harmoniert. Ideal zum Frühstück.
Zutaten

Schwarzer Tee Ceylon, Schwarzer Tee Indien

Zubereitungsvorschlag 4-5/L 100°C 2-4 Min

100g (53,00 € / kg) 5,30 €
mehr weniger

Irish Breakfast

Mehr Ansichten

  • Irish Breakfast
  • Irish Breakfast

Details

Details
-
Zusätzliche Information
Artikelnummer 331
Füllgewicht 100 g
Ziehzeit 2-4 Min
Temperatur 100°C
Portionierung 4-5/L
Aufgüsse einfach
Tassenfarbe mittel
Mono/Mischung Mischung
Eistee geeignet Ja

Unsere Irish Breakfast Mischung besteht im Gegensatz zum English Breakfast hauptsächlich aus Teeblättern und daher etwas milder und feiner, aber dennoch sehr kräftig und aromatisch im Geschmack. Durch das würzige Aroma eignet sich der Tee auch sehr gut als Basis für Eistee. Entweder die klassische Variante mit Zitrone und Zucker oder mit Pfirsichsaft verfeinert. Thailand Fans kennen bestimmt den eisgekühlten Thai-Tea, der dort überall verkauft wird. Regional wird diese Eistee Variante mit Kondensmilch und einer besonderen thailändischen Schwarztee Mischung zubereitet. Wenn Sie den Thai-Tee zu Hause zubereiten wollen, empfehlen wir die Irish Breakfast Mischung. Denn der Tee aus Ceylon und Assam schmeckt in Kombination mit Milch besonders süßlich. Als Eistee sehr erfrischend. Auch in Österreich ist gesüßte Kondensmilch im Supermarkt erhältlich, womit der selbstgemachte Thai Tee besonders authentisch schmeckt.