TOP
Japan Gyokuro Asahi

Grüner Tee Nr. 300 « zurück

Ja
Kostbare Spitzenqualität von Grünem Tee aus japanischer Schatten-Manufaktur. Das tiefgrüne und satte Teeblatt ist zu feinen Nadeln gerollt und hat eine seidig-weiche Struktur. Ergibt eine fruchtig, hellgrüne Tasse mit wunderbar, frischem Umami-Geschmack.
Zutaten

Grüner Tee Japan

Zubereitungsvorschlag 4/L 60°C 1-2 Min

100g (250,00 € / kg) 25,00 €
mehr weniger

Japan Gyokuro Asahi

Mehr Ansichten

  • Japan Gyokuro Asahi
  • Japan Gyokuro Asahi

Details

Details
-
Zusätzliche Information
Artikelnummer 300
Herkunft Japan
Füllgewicht 100 g
Ziehzeit 1-2 Min
Temperatur 60°C
Portionierung 4/L
Tassenfarbe hell
Mono/Mischung Mono
Säurearm Ja

Übersetzt heißt Gyokuro "edler Tautropfen" und Asahi bedeutet "Morgensonne". Die Besonderheit dieser Premium-Sorte liegt in einem seltenen Schritt im Anbau, der nur für wenige Sorten eingesetzt wird: die Beschattung. Die Teebüsche werden vor der Ernte einige Zeit mit kaum lichtdurchlässigen Netzen abgedeckt. Der Mangel an Sonnenlicht führt zu Stress in der Pflanze, dadurch entwickelt diese einen höheren Anteil an Inhaltsstoffen - im speziellen Chlorophyll, welches für die satte grüne Farbe verantwortlich ist. Diese einmalige Methode fördert den intensiven Umami-Geschmack, daher ist diese Methode hauptsächlich in Japan zu finden, wo das Umami einer Sorte signifikant für die Qualität ist. Der Gyokuro ist aber nicht nur als heißer Tee einfach köstlich, sondern auch als Kaltaufguss. Besonders mit der Cold Brew Zubreitungsmethode entsteht ein sehr erfrischender Eistee. Dazu einfach Die losen Teeblätter in eine Kanne geben, mit kaltem Wasser aufgießen und für ca. 6 Stunden in den Kühlschrank stellen. Die Aromen lösen sich ganz langsam im kalten Wasser aus den Blättern heraus und es entsteht ein milder, frischer Grüner Eistee, der überhaupt nicht bitter oder herb ist.