A A A
Deutsch

Über 300 Teesorten / Versandkostenfrei ab 30 EUR

Standorte
login

Tarte au citron

Das Mehl mit dem Staubzucker, den fein gemahlenen Mandeln, der Zitronenschale und einer Prise Salz vermischen. Dann die Butter, ein Ei, den Rum und die Milch vermengen und zur ersten Mischung dazugeben. Hände mit Mehl bestäuben und den Teig dünn und gleichmäßig in eine Springform drücken, die Ränder hochziehen. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Für die Füllung 4 ganze Eier mit 160g Staubzucker, den geriebenen Schalen von 2 unbehandelten Zitronen mit deren Saft, 140g gemahlenen Mandeln sowie 170g zerlassener Butter vermischen und über den Tortenboden gießen. Alles zusammen ca. 30 bis 40 Minuten bei 200 Grad backen, ab und zu auch Unterhitze verwenden. Wenn die Oberfläche gut gebräunt ist, den Kuchen herausnehmen. Abkühlen lassen.

Statt einer großen Tarte au citron können aus dem Teig und der Füllung auch viele kleine Tartelettes zubereitet werden!

Zutaten für 1 Tarte:

  • 160g Mehl
  • 200g Staubzucker
  • 175g gemahlene Mandeln
  • 3 Zitronen
  • 1 Prise Salz
  • 285g Butter
  • 5 Eier
  • 1TL Rum
  • 1TL Milch