(function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "https://woobox.com/js/plugins/woo.js"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, 'script', 'woobox-sdk'));
Demmers Blog

Wo kann man gemütlich Tee trinken?

Loser Grüner Tee in einer Tasse neben einer Teekanne
Geschrieben von Vanessa
Veröffentlicht am 7. Januar 2022
Kategorien
Allgemeines Tee Welt Teekultur die zieht!

Kalte Temperaturen und eine heiße Tasse Tee – kein Pärchen lässt unser Herz schneller schlagen als diese perfekte Kombination!

Jetzt, wo das Winterwetter in Österreich erst so richtig losgeht und das eigene Wohlbefinden besonders wichtig ist, fragen sich viele „Wo kann man gemütlich Tee trinken?“. Wir verraten euch unsere Lieblingsplätze für heiße Teefreuden, wo ihr euch so richtig von innen aufwärmen könnt!

1. Home sweet home

Gibt es einen gemütlicheren Ort als die eigene Couch? Wir denken nicht! Mit Kerzenschein, einem guten Buch und dem persönlichen Lieblingstee lässt sich unter der Kuscheldecke so richtig gut faulenzen.

Wir finden ja: In der Lieblingstasse oder einer wunderschönen Teekanne schmeckt der Tee nicht nur gut, sondern sieht auch hervorragend aus. Wichtig dabei ist, eine tropfsichere Kanne zu wählen, um potenzielle Überschwemmungen am Couchtisch zu vermeiden. Kannen aus feinem Porzellan wirken besonders edel und machen Eindruck am gedeckten Tisch, die Farbe des Tees kommt dagegen besonders gut in Glaskannen zur Geltung. Praktisch für zuhause sind auch Kannen mit integriertem Filter bzw. Sieb, in denen man den Tee nur einmal aufgießen muss und so gleich eine große Portion für ein paar Stunden hat. Denn niemand will ständig von der gemütlichen Couch aufstehen, nur weil die Tasse Tee schon wieder leer ist...

2. Teefreuden sind geteilte Freuden!

Es gibt nicht viele Gründe, um bei eisigem Wetter durch den Schnee zu stapfen, doch mit Freunden plaudern und das Leben genießen ist definitiv einer davon! Gemeinsame Stunden bieten sich perfekt für eine cozy teatime im Sinne der EngländerInnen an!

Bei dem beliebten afternoon tea, der meistens zwischen 3 und 5 am Nachmittag auf einem niedrigen Tisch stattfindet, werden meist Schwarze Tees mit kleinen Snacks verköstigt. Dafür bieten sich am besten unsere Sorten Earl Grey, Highland Toffee, Mönchstee und An Irish Dram an. Wer lieber saisonal unterwegs ist und den Weihnachtszauber noch etwas länger genießen möchte, greift am besten zu unserem Bratapfel, Früchtepunsch, Vanillekipferl oder klassischer Wintermischung. Da freuen sich alle Gäste. 

Psst: Wer seine Gäste mit besonderen Drinks, Aperitifs oder Punsch & Co. überraschen will, wirft am besten gleich einen Blick in unsere Rezeptesammlung

3. Wohlig warm für unterwegs

Wenn es eine Sache gibt, die wir 2020 und 2021 besonders lieben gelernt haben, dann ist es wohl Spazieren gehen! Perfekt, um etwas auszulüften und den Kopf freizubekommen. Wer keine Lust auf kalte Finger hat, packt dafür am besten einen heißen Tee in die Thermosflasche ein. Einfach vor dem Spaziergang eine unserer praktischen BIO Sorten im Teebeutel in die Flasche geben, heißes Wasser drauf und den Tee während dem Jacke und Schuhe anziehen ziehen lassen. Fertig ist der Tee to go.

Gibt’s übrigens auch für die kleinsten Teetrinker in Form von 4 fruchtigen Kindertees. Wer lieber losen Tee verwendet, packt einfach Teefilter in die Thermosflasche. Besonders praktisch finden wir verschließbare Filter, die sich einfach mit einem Faden zuziehen lassen. Aber seid gewarnt: Andere frierende Spaziergänger werden euch neidische Blicke zuwerfen!