Ostfriesischer Sonntagstee

Schwarzer Tee Nr. 332 « zurück

Mischung
Diese Mischung haben wir von unseren Freunden in Ostfriesland gelernt. Ein kräftig-würziger Schwarzer Tee aus Assam mit echten Vanillestücken. Wird gerne sonntags mit etwas Milch oder Obers serviert.
Zutaten

Schwarzer Tee Indien, Schwarzer Tee Ceylon, Vanillestücke, Aroma

Zubereitungsvorschlag 4-5/L 100°C 2-4 Min

100g (68,00 € / kg) 6,80 €
mehr weniger

Ostfriesischer Sonntagstee

Mehr Ansichten

  • Ostfriesischer Sonntagstee

Details

Details
-
Zusätzliche Information
Artikelnummer 332
Herkunft Assam
Füllgewicht 100 g
Ziehzeit 2-4 Min
Temperatur 100°C
Portionierung 4-5/L
Aufgüsse einfach
Tassenfarbe mittel
Mono/Mischung Mischung

Der kräftige Schwarze Tee ist ideal mit etwas kalter Milch zu genießen. Für einen typischen Ostfriesen Tee wird allerdings Obers verwendet. Bei der original Teetied wird zuerst ein Stück Kandiszucker in die Tasse gelegt, der Tee darüber gegossen und dann etwas Schlagobers in die Tasse gegossen. Das Obers verteilt sich in schönen Wölkchen wenn man es über den Rücken eines Teelöffels in den Tee fließen lässt. Nicht umrühren, sondern "Schicht" für "Schicht" genießen. Zuerst schmeckt man den cremigen Geschmack des Obers, dann den malzigen Tee und zum Schluß die Süße. Durch die Vanillestücke erhält der Tee eine ganz besondere Karamellnote, die auch mit dem Schlagobers perfekt harmoniert. Eine ganz besondere Mischung für schöne Teestunden.