Rezepte

Chia Matcha Pudding

Chia Matcha Pudding
Kategorien
Desserts Matcha

Für 2 Portionen:

1/2 - 1 EL Bio Matcha Tee
400 ml Reis-Kokos Milch
1/2 Tasse Himbeeren
1/2 Tasse Heidelbeeren
1 Vanilleschote
5 EL Chia Samen
  Agavendicksaft

Zubereitung:

Das Bio Matcha Pulver in eine Schüssel geben und mit wenig heißem Wasser aufgießen und mit einem Bambusbesen schaumig schlagen. So löst sich das Pulver komplett auf und bildet keine Klümpchen. Es sind 1 bis 2 Fingerbreit Wasser ausreichend.

Danach mit der Reis-Kokos Milch aufgießen, mit Vanille und evtl. Agavendicksaft verfeinern. Die Chia Samen in der Koko-Matcha Mischung einweichen (bestenfalls über Nacht im Kühlschrank, damit die Chia Samen aufquellen und eine puddingartige Konsistenz entsteht). Kurz vor dem Genießen mit frischen Heidelbeeren und Himbeeren garnieren. 

Um auf den Zucker bzw. Agavendicksaft zu verzichten, können die frischen Früchte auch untergemixt werden, dann wird der Pudding ebenfalls süß!