A A A
Deutsch

Über 300 Teesorten / Versandkostenfrei ab 30 EUR

Standorte
login

Quinoa Bowl mit Lachs & Matetee

Quinoa Bowl

Die Kohlsprossen putzen, den Strunk entfernen, kreuzweise einschneiden und in etwas gesalzenem Wasser blanchieren. Die Champignons putzen und halbieren. Die Paprika waschen, vom Kerngehäuse befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zitrone auspressen, die Lachsfilets mit etwas Zitronensaft marinieren und kurz ziehen lassen.

Den Quinoa in einen Topf geben, in der doppelten Menge gesalzenem Wasser für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Den Tee in einen Teefilter geben und für ca. fünf Minuten mit dem Quinoa mitköcheln lassen, anschließend den Tee entfernen.

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Champignons und Paprikastücke darin kurz anrösten, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen.

Die Lachsfilets in einer separaten Pfanne in etwas Olivenöl auf der Hautseite für wenige Minuten knusprig anbraten. Der Lachs darf innen noch glasig sein.

Den Quinoa in tiefen Tellern anrichten, Gemüse und Lachsfilets dazu geben und mit frischem Rucola und Chiasamen garnieren.

Für 2 Portionen:

  • 125g Quinoa
  • 1EL Mate Limone
  • 200g Kohlsprossen
  • 2 Lachsfilets á 200g
  • 280g Champignons
  • 2-3 kleine Paprika
  • Salz & Pfeffer
  • Etwas Olivenöl
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • Ruccola zum Garnieren
  • Chiasamen zur Deko